Sohlen

Die WORK OUT-Funktionseinlagen gibt es in den Segmenten Performance, Motion und Lifestyle. Die verschiedenen Modelle helfen dem ambitionierten Sportler, seinen Fuß, abgestimmt auf seine individuellen Bedürfnisse, optimal zu unterstützen.

Performance

Motion

Lifestyle

Optizone

OPTIZONE – das innovative Sohlenkonzept

Leichte Fußfehlstellungen kommen, auch beim gesunden Fuß, nicht selten vor. Die schlechte Nachricht: häufig führen sie – gerade bei sportlicher Bewegung – zu Belastungsschmerzen im Fuß oder im Bewegungsapparat. Die gute Nachricht: solchen Schmerzen kann man entgegen wirken! Die fünf unterschiedlichen Modelle des OPTIZONE-Sohlensortiments (Zone 1 bis 5) bieten die jeweils passende Sohle für die fünf häufigsten Fußfehlstellungen – die Lösung für den individuellen Belastungsschmerz.

Besonderes Kennzeichen der OPTIZONE sind die festeren, leicht erhöhten und grün gefärbten Zonen auf der jeweiligen Sohlenunterseite. Diese stützen den Fuß an bestimmten Stellen und kompensieren die Fehlstellung.

 

Merkmale der OPTIZONE

  • Extrem leichte, nicht auftragende Einlegesohlen
  • Korrigierende Wirkung und Entlastung bei leichten Fehlstellungen des Fußes
  • Ideal für alle, die Belastungsschmerzen entgegen wirken möchten

 

Welches OPTIZONE Modell ist das richtige?

Der wichtigste Hinweis einer Fehlstellung ist der spezifische „Abrieb“ von Laufsohlen bei Schuhen. „Passt“ die Stelle des Abriebs im Großen und Ganzen mit einer grünen OPTIZONE-Zone überein, ist die geeignete Sohle gefunden.